Die Schulkonferenz

Sie ist das oberste Mitwirkungsgremium der Schule, in dem alle an der Bildungs- und
Erziehungsarbeit der Schule Beteiligten zusammenwirken. Sie berät in grundsätzlichen
Angelegenheiten der Schule und vermittelt bei Konflikten innerhalb der Schule. Sie kann
Vorschläge und Anregungen an den Schulträger und an die Schulaufsichtsbehörde
richten.
Die Schulkonferenz entscheidet im Rahmen der Rechts- und Verwaltungsvor-
schriften in vielen wichtigen Angelegenheiten. Ihre konkreten Aufgaben sind im Schul-
gesetz § 65 genauer erläutert.
Aufgrund der Größe unserer Schule setzt sich die Schul-
konferenz zusammen aus
6 Elternvertretern, 6 Lehrkräften und der Schulleitung mit
beratender Stimme.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok