Zukünftige Erstklässler

zum Schuljahr 2021/2022

 

Informationsabend für Eltern und Tag der offenen Tür

Aufgrund der Corona-Maßnahmen findet der Informationsabend und der Tag der offenen Tür an einem gemeinsamen Termin statt. Leider können wir diese Angebote nur für Eltern außerhalb des Schulbetriebs organisieren. Ein Angebot für die Schulneulinge planen wir im Frühjahr 2021.

Für beide Angebote müssen Sie sich über das Buchungsformular anmelden.

Gerne nehmen wir Sie in unseren Email-Verteiler auf, so dass Sie zukünftig alle Informationen aus erster Hand erhalten. Senden Sie einfach eine Email an ludgerus@stadt-muenster.de mit dem Betreff "Schulneuling".

Neben den Veranstaltungen möchten wir Sie auch auf unserer Homepage über die Ludgerusschule Albachten und die Grundschule im Allgemeinen informieren. Falls Sie Informationen vermissen, geben Sie uns gerne Bescheid.

Beginn der Schulpflicht
Für alle Kinder, die im Zeitraum vom 1.10.2014 bis 30.9.2015 geboren sind, beginnt die Schulpflicht zum Schuljahr 2021/2022.

Vorzeitige Einschulung
Ist Ihr Kind später geboren und Sie denken über eine vorzeitige Einschulung nach, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Zurückstellung vom Schulbesuch
Die Zurückstellung vom Schulbesuch ist nur in absoluten Ausnahmefällen möglich. Sie müssen auf jeden Fall einen Anmeldetermin vereinbaren. Bitte geben Sie uns im Vorfeld Bescheid.

Anmeldung

Bitte vereinbaren Sie vom 2. bis 5. November einen Anmeldetermin für Erstklässler, die zum Schuljahr 2021/2022 schulpflichtig werden.

Sie können die Termine online oder telefonisch vereinbaren:

  • online (Wählen Sie einen Termin aus - Kontaktformular vollständig ausfüllen - Sie erhalten eine Bestätigungsemail)

  • telefonisch über das Sekretariat der Schule unter 02536/341099

Teilen Sie uns bei der Vereinbarung des Termins neben Ihren Kontaktdaten auch mit ob Ihr Kind vorzeitig eingeschult werden soll.

Bitte kommen Sie zu der Anmeldung gemeinsam mit Ihrem Kind.

Die meisten Formulare müssen von beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben werden, daher ist es sinnvoll, dass beide Elternteile den Anmeldetermin wahrnehmen.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Geburtsurkunde Ihres Kindes oder das Familienstammbuch

  • Personalausweis oder Meldebescheinigung

  • zugesandtes Anmeldeformular (mit Kennziffer) - vollständig ausgefüllt - von beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben

Um die Aufenthaltsdauer während der Anmeldung zu verringern, wäre es hilfreich, wenn Sie die folgenden Unterlagen ausgedruckt und ausgefüllt mitbringen. Bei Fragen zu den Formularen helfen wir gerne beim Anmeldetermin weiter.

Merkblätter zur Anmeldung

Planen Sie für den Anmeldetermin ca. 60 Minuten ein:

  1. Sekretariat (abgeben der oben genannten Unterlagen und ausfüllen weiterer Formulare)

  2. Schulleitung (Anmeldetermin bei Frau Simon oder Frau Sawukaytis [Eltern und Kind])

  3. Schulsozialpädagogin (Kennenlernen und spielerische Übungen [Kind])

Nachricht über die Aufnahme

Üblicherweise werden alle Kinder, die an der Ludgerusschule angemeldet werden, aufgenommen. Als wichtigstes Kriterium für die Schulaufnahme dient die Distanz zwischen Wohnsitz und Schuladresse, so dass jedes Kind einen Anspruch zur Aufnahme an der nächstgelegenen Schule hat. Bei der Anmeldung werden neben der Wunschschule auch ein Zweitwunsch angegeben. Im Frühjahr 2021 werden die Briefe zur Schulaufnahme verschickt. Anschließend werden die Bedarfe an den Betreuungsangeboten OGS und BMB abgefragt.

Zusammenarbeit mit Kindertageseinrichtungen

Wir arbeiten eng mit allen Kindertageseinrichtungen zusammen. Es finden regelmäßige Treffen zwischen den Einrichtungsleitungen und der Schulleitung statt. Die Sozialpädagogin der Ludgerusschule besucht alle Schulneulinge in den Kindertageseinrichtung und gestaltet einen optimalen Übergang für unsere zukünftigen Schüler*innen. Im Frühjahr besuchen die Kindertageseinrichtungen die Schule.

Bringen der Materialien

Am Mittwoch, 18.8.2021 von 10.00 bis 11.00 Uhr haben die neuen Erstklässler die Möglichkeit mit ihren Eltern die neu angeschafften Materialien in den Klassenraum zu bringen.

Einschulung

am Donnerstag, 19.8.2021

9.15 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Kirche Sankt Ludgerus

anschließend werden die Erstklässler auf dem Schulhof mit einem Spalier der gesamten Schülerschaft begrüßt

ca. 10.00 Uhr Einschulungsfeier im Haus der Begegnung - Forum für Kultur und Schule -

Begrüßung der Schulneulinge mit ihren Eltern und Gästen durch eine kleine Darbietung der ehemaligen Erstklässler

ca. 11.00 Uhr Erste Schulstunde

Der erste Schultag

Am Freitag, 20.8.2021 haben die Kinder von 8.00 bis 11.30 Uhr ihren ersten richtigen Schultag. An diesem Tag sollten alle Kinder, falls die Materialien noch nicht am Mittwoch in die Schule gebracht haben, die Materialien der Materialliste mit in die Schule bringen. An diesem Tag erhalten die Kinder ihren Stundenplan, der ab dem 23.8.2021 gilt.

zum Schuljahr 2022/2023

Vor der Einschulung

Wir sind die einzige Grundschule im Stadtteil Albachten, demzufolge arbeiten wir mit allen Kindertageseinrichtungen eng zusammen. Der Elternabend für die Eltern der Vierjährigen wird gemeinsam gestaltet und durchgeführt. Im November werden die Kinder, die im Sommer eingeschult werden,  an der Schule angemeldet und nehmen in Kleingruppen an dem Schulspiel teil. Am Tag der Offenen Tür können die künftigen Schulneulinge einen Einblick in die Schule bekommen. Ein Elternabend für die Eltern der Einschulungskinder informiert über die Klassenbildung und das nötige Material, die ersten Schultage und alles andere Wichtige. Die Gruppen der Tagseinrichtungen besuchen im Frühjahr die Schule und nehmen an einer Unterrichtsstunde teil. In den letzten Sommerferientagen erhalten die Schulneulinge einen Brief der Schule, der ihnen die Wartezeit auf den ersten Schultag etwas verkürzen soll.

Die Schuleingangsphase  

Die Erstklässler bekommen bis zu den Herbstferien persönlichen Paten aus der vierten Klasse. Sie geben Hilfen beim Einleben in den Schulalltag, besonders in den Pausen. Die Klassengemeinschaften werden durch viele Spiele gefestigt, das Schulgebäude wird erkundet und wichtige Mitarbeiter(innen) wie Walli, unser Hausmeister, oder Frau Lütkehermölle, unsere Schulsekretärin, werden kennengelernt. Die Polizei unterstützt uns bei der Verkehrserziehung und geht wichtige Punkte des Schulwegs mit uns ab. Die Kinder lernen nach und nach sich selbständig zu organisieren, leben sich in der Schule ein und nehmen sie als ihre Schule an, die sie aktiv mitgestalten.

Ludgerusschule Albachten

Hohe Geist 8

48163 Münster

Telefon: 02536-341099

Fax: 02536-341261

ludgerus@stadt-muenster.de

Schulleitung: Frau Simon

Konrektorin: Frau Sawukaytis

OGS-Koordinatorin: Frau Kröger