Notbetreuung

In den Grundschulen wird das Notbetreuungsangebot aufrechterhalten und um weitere Bedarfsgruppen erweitert (siehe unten).

Um Ihr Kind an der Notbetreuung anzumelden, füllen Sie bitte folgende Bedarfsmeldung und die Bescheinigung des Arbeitgebers aus. Wir benötigen die Dokumente spätestens am ersten Betreuungstag.

Bitte geben Sie uns per Mail Bescheid, sobald Sie wissen an welchen Tagen und zu welchen Zeiten Sie die Notbetreuung benötigen: sawukaytis@ludgerus-albachten.ms.de

Infos zur Notbetreuung:

  • Es findet keine Früh- oder Spätbetreuung statt.

  • Samstags, sonntags, an Feiertagen und Brückentagen wird keine Notbetreuung angeboten.

  • Die Notbetreuung beginnt um 7.45 Uhr. Ihr Kind sollte um 7.45 Uhr das Schulgelände betreten und sich an den markierten Punkten aufstellen.

  • Die Notbetreuung endet spätestens um 16.00 Uhr. Bitte teilen uns mit wann wir Ihr Kind rausschicken sollen.

  • Bitte vereinbaren Sie mit Ihrem Kind Bring- und Abholzonen, wo Sie sich treffen, so dass Eltern das Schulgelände nicht betreten.

  • Im Krankheitsfall bitten wir um eine Email an sawukaytis@ludgerus-albachten.ms.de.

  • Die Gruppengröße beträgt maximal 12 Kinder.

  • Im Vormittagsbereich ist immer ein Team von Lehrkräften und ErzieherInnen als Betreuung eingesetzt. Am Nachmittag ein Team aus ErzieherInnen.

  • Geben Sie Ihrem Kind bitte wie gewohnt ein Frühstück und eigenes Getränk mit.

  • Das Mittagessen kostet ab dem 1.6.2020 3,10 € pro Mahlzeit.

  • Bitte geben Sie Ihren Kindern die Arbeitsmaterialien mit. Die Kinder werden diese am Vormittag bearbeiten.

  • Bitte geben Sie Ihren Kindern auch immer wetterfeste Kleidung mit, dann können wir jederzeit auf den Schulhof gehen.

  • Teilen Sie uns die Tage und Uhrzeiten zu denen Sie eine Notbetreuung benötigen immer so früh wie möglich mit. Spätestens muss eine Meldung bis 11 Uhr am Vortag erfolgen.

Ludgerusschule Albachten

Hohe Geist 8

48163 Münster

Telefon: 02536-341099

Fax: 02536-341261

ludgerus@stadt-muenster.de

Schulleitung: Frau Simon

Konrektorin: Frau Sawukaytis

OGS-Koordinatorin: Frau Kröger