Weihnachtsmail (18.12.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir stehen am Ende eines außergewöhnlichen Jahres mit großen Herausforderungen und viel Verzicht. Das haben wir auch im schulischen Alltag gemerkt. Ereignisse und Erlebnisse, die die Schulgemeinschaft zusammenbringen, bei denen Eltern, Kinder, Lehrkräfte und Erzieher*innen sich treffen und gemeinsam Zeit verbringen, konnten in diesem Jahr nicht stattfinden. Auch in der Adventszeit mussten wir auf gemeinsame Momente verzichten, wie das Plätzchen backen oder das Singen von Weihnachtsliedern im HdB. Doch richten wir den Blick auf die schönen Momente, die es in diesem Jahr gab. Dazu gehört, dass wir den Kindern einen nahezu normalen Schulbetrieb ermöglichen konnten. Dies liegt auch an dem verantwortungsvollen Umgang mit der Pandemie, den Sie im Privaten unterstützen und Ihre Kinder in der Schule toll umsetzen.

Wir möchten uns sehr herzlich bei Ihnen, liebe Eltern, für die gute Zusammenarbeit und Ihr Vertrauen bedanken. Besonders für Ihre Unterstützung der Corona-Maßnahmen in den letzten Monaten.

Danke, dass Sie geduldig vor dem Schulgelände warten, auf Abstand achten und Ihre Kinder bei Erkältungssymptomen zur Beobachtung Zuhause behalten.

Zudem bedanke ich mich bei allen Eltern, die an den verschiedenen Stellen unser Schulleben mitgestaltet haben, in den Gremien der Schulpflegschaft und der Schulkonferenz sowie im Förderverein. Ganz besonders bei unserer Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Honemann und unserem Fördervereinsvorsitzenden Herrn Roissant.

Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiter*innen der Schule und der OGS/BMB sehr herzlich für den Einsatz in unserer Schule, der in diesem Jahr doch vor allem durch ständig wechselnde Vorgaben geprägt war. Alle haben stets das Wohl unserer Schüler*innen im Blick gehabt und versuchen das Lernen, Leben und Lachen aufrechtzuerhalten.


Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien eine schöne und friedliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Bleiben Sie gesund!


Viele Grüße

Stefanie Sawukaytis